greyscale

Egal ob off- oder online uns umgibt eine andauernde Reizüberflutung. Noch mehr Instagram, Banner oder Plakate gehen in der Masse unter. Wie erreichen wir also Menschen? Eine bisher ungenutzte Möglichkeit biete Pausen im Alltag, die zu kurz sind, um aufs Handy zu sehen. An Ampeln lesen wir Abreißzettel statt unseres Instagram Feeds durch. Genau diese kurzen Pausen müssen wir nutzen. Mit einem interaktiven Drucker, der an Ampeln angebracht ist, wird der Abrisszettel modernisiert. So können Passant:innen sich z.B über Demos oder Museen in ihrer Umgebung informieren, sich dafür begeistern und ihr Interesse fördern.